Aufbaucurricula Sexualpädagogik, -beratung und -therapie 2021/2022

Die Aufbaucurricula können aus organisatorischen Gründen in folgenden Intervallen stattfinden: Sexualpädagogik derzeit jährlich, Sexualberatung alle zwei und Sexualtherapie alle 3 Jahre.

Der Lehrplan für Sexualtherapie 2022 ist derzeit noch vorläufig! Unter anderem fehlt noch das Modul 11. Eine Anmeldung ist bereits möglich.

Wir empfehlen die Sexuologischen Basiskompetenzen vor Beginn eines Aufbaucurriculums absolviert zu haben. Prinzipiell ist es aber möglich die Basiskompetenzen parallel zu absolvieren. Insbesondere derzeit, da es aufgrund der Pandemiebewältigung zu Verlegungen kam und kommen kann. Wir versuchen gerade ein 3. Semester für 2021 zu organisieren, um die große Nachfrage abdecken zu können. Der Lehrplan für das Herbstsemester scheint derzeit noch als “in Planung” auf; eine Anmeldung wird hoffentlich bald möglich sein.

Die Veranstaltungen der ÖGS Sexualakademie sind als Präsenzveranstaltungen konzipiert. Wenn erforderlich (durch z.B. behördliche Verordnungen) werden die Module online via Zoom stattfinden.

Sexuologische Basiskompetenzen hier klicken

Sexualpädagogik hier klicken

Sexualberatung hier klicken

Sexualtherapie hier klicken

';